Ensemble-Seminar für Violoncello

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Nächster Termin: Freitag 19.04.2024

Alle Termine anzeigen
Ensemble-Seminar für Violoncello
Kultur

sigmund-rMW9us4NCzU-unsplash© Sigmund Unsplash

Eine Partnerveranstaltung mit der MAS Musik-Akademie e.V.

Kaum ein anderes Ensemble hat es geschafft, ein Instrument so populär zu machen wie die erste Generation der Cellisten der Berliner Philharmoniker. Bis heute dauert der Siegeszug des Violoncellos an, sich nicht nur als Soloinstrument zu präsentieren. Vielmehr haben die verschiedensten Formationsmöglichkeiten vom Duo bis zum Cello-Orchester auch die jüngere Generation inspiriert, sich dem Violoncellospiel zu widmen. Grund genug, so findet es jedenfalls Andreas Klaue, die Musizierfreudigkeit durch ein solches Seminar zu pflegen.

Dieses Angebot soll die Möglichkeit des Zusammenspiels in Verbindung mit Ratschlägen zur Cellotechnik anhand von ausgesuchter Literatur zu geben. 

Programm:

  • Joseph Haydn: Divertimento Nr. 82
  • Georg Chr. Wagenseil: Sonate C-Dur für 4 Violoncelli
  • Mili Alexejewitsch Balakirew: Romanza

Die Anmeldung erfolgt über die Website der MAS Musik Akademie.






Eintritt:

Preis: Kursentgelt: MAS-Mitglieder: 150,00 € Nichtmitglieder: 175,00 € Übernachtung und Verpflegung: 3 Übernachtungen im Einzelzimmer inkl. Kost und Logis: 314,50 € 3 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Kost und Logis: 284,50 € p.P.

Bildergalerie

sigmund-rMW9us4NCzU-unsplash© Sigmund Unsplash

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Flensburger Straße 18
25917 Leck

04662/87050
04662/870530

Veranstalter

Flensburger Straße 18
25917 Leck

04662/87050
04662/870530