Führung am Strand: Sagen und Mythen bei Fackelschein

Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Sport

Aktiv sein macht glücklich und gesund. Wissenschaftlich erwiesen.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Nächster Termin: Freitag 10.12.2021 15:45 Uhr Alle Termine anzeigen
Führung am Strand: Sagen und Mythen bei Fackelschein
Wissen

Beschaulich und ruhig sieht Föhr mit seinem weißen Strand und den niedlichen Schafen auf dem Deich aus. Doch der Schein trügt! Kleine Oterbantjes sollen nachts ihr Unwesen und so manch einen Insulaner zur Weißglut treiben. Und mitten in der Nordsee, gar nicht weit von hier, lebt angeblich ein großer Drache und atmet ganz langsam ein und aus. Doch was hat der Drache mit Ebbe und Flut zu tun und warum ist die Nordsee eigentlich salzig? Das Licht der Fackel tut sein Übriges zu einer einzigartigen Atmosphäre zu. Erfahren Sie auf dieser rund 1,5-stündigen Tour eine Mischung aus Sagen und Wissenschaft und entscheiden Sie am Ende selbst welcher Variante Sie mehr Glauben schenken. Wir empfehlen je nach Jahreszeit barfuß oder mit festem Schuhwerk teilzunehmen und behalten uns vor, die Fackeln bei starkem Wind aus Sicherheitsgründen nicht anzuzünden.






Teilen Sie die Veranstaltung


Event in Ihren Kalender übertragen

© iconmonstr.com iCal

Veranstaltungsort

Strandstraße
25938 Wyk

Ansprechpartner:
Schutzstation Wattenmeer – Föhr
04681-1313