HÖRBIE SCHMIDT BLUES BAND FEAT. LILI CZUYA

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.



Freitag 19.07.2024 20:00 Uhr
HÖRBIE SCHMIDT BLUES BAND FEAT. LILI CZUYA
Kultur

Kulturkeller_png© Kulturkeller Husum
FRISCHE BRISE AUS ROCK, BLUES, FUNK, JAZZ UND GEFÜHLVOLLE BALLADEN AUS DEM HOHEN NORDEN

Hörbie Schmidt, Sänger, Gitarrist, Texter und Komponist – Ikone der Popmusik aus dem Hohen Norden – moderiert mit Witz und Charme ein buntes Musikprogramm mit eigenen deutschen Texten und kreativen Coverversionen von J. Hendrix, E. Clapton, B.B. King, G. Moore, u.a. In den deutschen Texten geht es um Lust, Liebe und Leidenschaft zwischen Anspruch und Wirklichkeit, Himmel und Hölle und zwischen Illusion und Vision: Die Lyrics sind heiter bis ironisch, träumerisch gefühlvoll, klar und direkt. Die Bandmusiker gehören zur Creme de la Creme der Hamburger Musikszene. Sängerin Lili Czuya hat mit Roger Cicero, Johannes Oerding und Jessy Martens zusammengearbeitet, Drummer Christian Nowak mit Chuck Berry und Gary Brooker (Procol Harum). Keyboarder Sven Selle ist ein First-Call Musiker von Pop, Jazz bis Gospel in Hamburg, Kay Wrede ein gefragter Bassist im Norden.

Die Hörbie Schmidt Band hat 2020 in 7 Kategorien den Deutschen Rock & Pop Preis gewonnen (Beste Band, Bestes Blues Album, Bester Singer-Songwriter, Beste Sängerin, etc.); 2015 mit dem Album „Wir kommen aus dem Hohen Norden“ in 10 Kategorien (Beste Band, Bestes Album, Bester Sänger, etc.), 2014 in 8 Kategorien (Bestes Album, Bester Sänger, Bester Keyboarder, etc.). Am 13.9.2019 ist ihr 2. Album „Ich liebe den Blues“ bei „Timezone-Records erschienen






Eintritt:

Preis: Karten in der Schlossbuchhandlung. Tel. 04841/89214, Restkarten an der Abendkasse

Bildergalerie

Kulturkeller_png© Kulturkeller Husum

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Schloßgang 7
25813 Husum