Im Rahmen der Buchtage Föhr erLesen – Lesung mit Hund Elke Weiler „Finale am Fjord“ - Ein Hundekrimi von der Nordsee

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Familienfreundlich Regionalsprachig

Montag 16.09.2024 17:00 Uhr
Im Rahmen der Buchtage Föhr erLesen – Lesung mit Hund Elke Weiler „Finale am Fjord“ - Ein Hundekrimi von der Nordsee
Kultur
Familienfreundlich Regionalsprachig

Ausgerechnet in Hvide Sande fällt dem pfiffigen Bearded Collie eine Leiche vor die Pfoten. In einer dieser alten Hütten am Fjordhafen. Während die Hündin gemeinsam mit ihrer Assistentin im Fischer- und Surfermilieu ermittelt, überschlagen sich die Ereignisse.

Die Reisejournalistin und Buchautorin Elke Weiler lebt mit Mann, zwei Hunden und drei Hühnern auf der Halbinsel Eiderstedt. Auf ihrem mehrfach ausgezeichneten »Meerblog« berichtet sie über das Leben an der Küste und schreibt Geschichten vom langsamen Reisen in der Welt. In Nordfriesland entstanden ihre ersten Romane.

Weitere Informationen

Föhr erLesen in Kooperation mit dem Robbenzentrum







Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Achtern Diek 5
25938 Wyk

Ansprechpartner:
Robbenzentrum Föhr - gemeinnützige Initiative - Janine Bahr- van Gemmert
0177/3300077