Im Rahmen der Buchtage Föhr erLesen: "Zwischen Heimat und Fernweh. Stimmen aus zwei Welten" – Lesung und Rezitation zu den Themen „Stine Andresen“ und „Aus dem Leben der Auswanderin Louisa Christina Hansen-Rolfing" mit Anna Mariani und Reimer Voß

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Regionalsprachig

Mittwoch 18.09.2024 18:00 Uhr
Im Rahmen der Buchtage Föhr erLesen: "Zwischen Heimat und Fernweh. Stimmen aus zwei Welten" – Lesung und Rezitation zu den Themen „Stine Andresen“ und „Aus dem Leben der Auswanderin Louisa Christina Hansen-Rolfing" mit Anna Mariani und Reimer Voß
Kultur
Regionalsprachig

Ihre Memoiren, die von der Auswanderung ihrer Familie nach Galveston berichten, wurden erst in den 1990er Jahren auf einem Dachboden gefunden und von ihren Nachfahren in Buchform gebracht.

Reimer Voß und Anna Mariani werden beide Inselfrauen zum Leben wiedererwecken. Der ehemalige Lehrer und die ausgebildete Schauspielerin wechseln einander ab und verbinden biografisches Wissen mit Rezitationen und dem damaligen Zeitgeschehen.

Weitere Informationen

in Kooperation mit dem Dr. Carl-Häberlin Friesen-Museum







Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Rebbelstieg 34
25938 Wyk

Ansprechpartner:
Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum
04681-2571