Inseljugend – Andreas Jorns

Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Sport

Aktiv sein macht glücklich und gesund. Wissenschaftlich erwiesen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Nächster Termin: Freitag 01.07.2022 10:15 Uhr

Alle Termine anzeigen
Inseljugend – Andreas Jorns
Wissen

Wie lebt es sich auf einer nordfriesischen Insel, wenn man jung ist? Sind die Menschen dort einsam oder ist das Zusammengehörigkeitsgefühl größer als anderenorts? Andreas Jorns begleitete als Artist-in-Residence im Winter 2019/20 und nochmals im "Pandemiejahr" 2020 jeweils mehrere Wochen lang mehr als 100 junge Menschen auf Föhr. Das Ergebnis dieser in der Geschichte der Insel einmaligen fotografischen Recherche ist in der Ausstellung "Inseljugend" zu sehen. Die Schau gehört der MKdW-Ausstellungsreihe "Made on Föhr" an, die in unregelmäßigen Abständen Ergebnisse aus dem Artist-in-Residence-Programm des Museums zeigt. Öffentliche Führung durch die Ausstellung (nicht für Gruppen).
Weitere Informationen
Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen im MKdW.






Teilen Sie die Veranstaltung


Event in Ihren Kalender übertragen

iCal

Veranstaltungsort

Hauptstraße 1
25938 Alkersum