K….wie Kulturstation und KAFKA

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Rollstuhlgerecht

Dienstag 30.07.2024
19:00 - 21:00 Uhr
K….wie Kulturstation und KAFKA
Kultur
Rollstuhlgerecht
Literatur in der Kulturstation Zollhäuser Rodenäs e.V.

Kafka© wikipedia
Zum 100. Todesjahr des weltweit berühmtesten deutschsprachigen Autors werden wir in der Kulturstation unsere Literaturangebote eröffnen. Am Dienstag, 30. Juli 2024, 19 Uhr sprechen wir gemeinsam über Franz Kafkas Erzählung „Die Verwandlung“ (wie empfehlen eine Taschenbuchausgabe, Reclam oder Fischer-Verlag).
Voraussetzung allein: Interesse an Literatur, am Gespräch darüber und Lust auf Fragen wie: Was ist das Geheimnis dieser „Verwandlung“, wie funktionieren Kafkas Welten, wie kann man bei allem Albtraumhaften auch das Komische und Befreiende entdecken? Oder grundsätzlich: Wie liest und versteht man Kafka?
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung, Ihre Fragen und damit auf den Start in Sachen Literatur in der Kulturstation.
Anmeldung bei Dr. Bettina Knauer, die die Literaturveranstaltung leitet, unter bk@bettinaknauer.de





Eintritt:

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Bildergalerie

Kafka© wikipedia

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Norddeich 3
25924 Rodenäs


Veranstalter

Norddeich 3
25924 Rodenäs