Liedkunst im Schloss vor Husum

Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Sport

Aktiv sein macht glücklich und gesund. Wissenschaftlich erwiesen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Freitag 16.12.2022 19:00 Uhr

Alle Termine anzeigen
Liedkunst im Schloss vor Husum
Kultur
Preisträgerkonzert

Christian Dietz© Christian Dietz
Ursprünglich rein als Meisterkurs konzipiert, entstand im Laufe der Jahre ein Festival mit
dem Namen „Liedkunst im Schloss vor Husum“. Die Kursarbeit ist öffentlich.

Die Teilnehmer*innen studieren teilweise an Musikhochschulen, teilweise stehen sie bereits
als Profis im Beruf. Das Niveau des Meisterkurses, der in enger Zusammenarbeit mit der
Stiftung Nordfriesland sowie der Kreismusikschule Nordfriesland veranstaltet wird,
sichert eine sorgfältige Auswahl der Teilnehmer*innen und ist erfahrungsgemäß sehr
hoch.
Leiter und Gründer der Veranstaltungsreihe sind der international bekannte Sänger Ulf
Bästlein und der Pianist Charles Spencer, einer der führenden Liedbegleiter unserer
Zeit. Charles Spencer zählt u. a. Jessye Norman, Christa Ludwig, Thomas Quasthoff,
Thomas Hampson, Vesselina Kasarova und Elina Garança zu seinen musikalischen
Partner*innen. Der Bassbariton Ulf Bästlein, in Husum aufgewachsen, ist Professor für
Gesang an der Musikuniversität Graz und der Musikhochschule Lübeck. Die beiden
Künstler verbindet eine langjährige intensive künstlerische wie pädagogische
Zusammenarbeit.
Der Meisterkurs ist mit einer Preisverleihung im Abschlusskonzert konzipiert.

M I T  W E R K E N  V O N

Hugo Wolf (1860 - 1903)
Richard Strauss (1864 - 1949)
Max Reger (1873 - 1916)
Wilhelm Berger (1861 - 1911)
Engelbert Humperdinck (1854 - 1921)
Uraufführung
Hans Christian Détlefsens Liedzyklus
„Von anderen Zeiten“

FOLGENDE PREISE WERDEN VERGEBEN:

Johann-Max-Böttcher-Preis
Nordfriesischer Liedpreis des
Landes Schleswig Holstein
Publikumspreis
Robert-Ellis-Crawfort-Nachwuchspreis
Christa-Ludwig-Preis
Theodor-Storm-Klavierpreis
Hardenack Otto-Zinck-Preis

Die nächste Liedkunst findet vom 23. Juli bis zum 29. Juli 2023 statt.
Eröffnungskonzert am Sonntag, 23. Juli / Zusatzkonzert am Donnerstag, 27. Juli /
Abschlusskonzert am Samstag, 29. Juli.
Öffentlicher Unterricht Mo 24.7. / Di 25.7. / Mi 26.7. / Fr. 28.7.
www.liedkunst-schloss-vor-husum.de






Eintritt:

Preis: 15 €/10 € zzgl. Gebühr online bei www.reservix.de in allen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie im Büro der Kreismusikschule Nordfriesland

Bildergalerie

Christian Dietz© Christian Dietz
Hedayet Djeddikar© Hedayet Djeddikar

Teilen Sie die Veranstaltung


Event in Ihren Kalender übertragen

iCal

Veranstaltungsort

König-Friedrich V-Allee
25813 Husum

Ansprechpartner:
Tanja Brümmer M.A., Leiterin Museumsverbund Nordfriesland
04841 - 2545

Veranstalter

König-Friedrich V-Allee
25813 Husum

04841 - 8973-0
04841 - 8973111

Vorverkauf

Kreismusikschule Nordfriesland
König-Friedrich V.-Allee König-Friedrich V.-Allee 1
25813 Husum

04841-8973123
04841-8973120