RAZZIA + ZYCHO

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Rollstuhlgerecht

Samstag 14.09.2024 20:00 Uhr
RAZZIA + ZYCHO
Kultur
Rollstuhlgerecht
Präsentiert von der Speicher-Gruppe Rettungsboot

Razzia Bandphoto-2023© Razzia
RAZZIA: Legendäre Punkrockband aus Hamburg. „Auf Wiedersehen“ ist jetzt!

ZYCHO: Wer von ZYCHO psychedelischen Noiserock oder gar rumpeligen Deutschpunk erwartet, wird ein bisschen enttäuscht sein....Zychodynamisch gibt es mal feine, melancholische Melodien von weinerlichen Gitarren oder nordisch kühle und brachial raue Songs mit dem Sound von fetten Gitarren, viel Bass und einem herrlichem Aggrogesang... und alles schön morbide.

RAZZIA wurde im Winter 1979/1980 im Hamburger Stadtteil Langenhorn von den BrüdernAndreas und Peter Siegler gegründet. Inspiriert von internationalen Punk-Bands waren sie dabeivöllig frei von musikalischen Vorkenntnissen sowie Fähigkeiten und unbelastet von Erwartungen.Für den ersten Auftritt auf einem Schulfest in Hamburg stieg Frank Endlich als Gitarrist ein. KurzeZeit später wurde mit Rajas Thiele (heute Rajas Stechemesser) der Sänger und Frontmann vonRAZZIA gefunden.Es folgten über Jahrzehnte zahlreiche Veröffentlichungen auf Tonträgern und Konzerte inDeutschland und ganz Europa. Einzelne Bandmitglieder wechselten, bis 2019 die aktuelle DoppelLP/CD nach fast einem Jahr Studioarbeit „Am Rande von Berlin“ erschien.Die anstehende Tour zum Album wurde leider durch Corona unterbrochen, es folgten mehr als zweiJahre Bühnenpause. Im Frühjahr 2023 geht es nun los und RAZZIA freut sich wieder bei den Fanszu sein. Andreas und Peter Siegler sind gesundheitsbedingt nicht mehr live dabei. Neu sind zwei„alte Bekannte“, die bereits zusammen bei der Punk-Rock-Band ANA mitwirkten: An der Gitarrespielt neben Frank jetzt Mirco Berner, seit 1987 Teil diverser Punk-, Rock- und Metalbands (u.a.DERAIL, VERIDA und The MIGHTY STRUTS, PLANET CARAVAN). Neu am Bass ist FalkoGrau, der am Schlagzeug bei STORMWARRIOR oder als BASSIST bei GIRLS UNDER GLASSoder auch als Sänger in der Ärzte-/Tote-Hosen-Coverband DIE TOTEN ÄRZTE spielte.RAZZIA heißt die beiden herzlich willkommen und will jetzt endlich – komplett und neu – wiederloslegen

ZYCHOS: Eigentlich kennen sich die ZYCHOS schon eine Ewigkeit. Wohnen oder wohnten seit Jahrzehnten in derselben Kleinstadt, besuchen die gleichen Konzerte, treffen sich auf Partys und in der Kneipe. Alle waren und sind durch die Bank immer in Bands oder Projekten aktiv und durch die Clubs der Republik getingelt.Und selbstverständlich ist der Name auch Programm! Wer aber nun von ZYCHO psychedelischen Noiserock oder gar rumpeligen Deutschpunk erwartet, wird ein bisschen enttäuscht sein....Zychodynamisch gibt es mal feine, melancholische Melodien von weinerlichen Gitarren oder nordisch kühle und brachial raue Songs mit dem Sound von fetten Gitarren, viel Bass und einem herrlichem Aggrogesang... und alles schön morbide.Grundsätzlich kann Mensch sagen, dass ZYCHO alles kann! Sie sehen phantastisch aus, schreiben sensationelle Punk- Rock- Songs und ballern arschwackelkompatible Ohrwürmer! Sie gehen Live voll ab und sind auch immer gut drauf. IMMER!!






Eintritt:

Preis: VVK: 20 € zzgl. Gebühren AK: 25 €

Bildergalerie

Razzia Bandphoto-2023© Razzia

weitere Infos unter:

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Hafenstraße 17
25813 Husum