Susanne Wind - Strandkinder

Gesundheit

Körperlich und geistig fit. Für ein glückliches Leben.


Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.


Nächster Termin: Mittwoch 29.11.2023 10:00 - 18:00 Uhr

Alle Termine anzeigen
Susanne Wind - Strandkinder
Kultur

artiom-vallat-v6n0iUuD4M0-unsplash Pinsel© Artiom Vallat unsplash
Im Rahmen der ständig wechselnden Programm-Ausstellung zeigt das Team der Husumer Galerie Lüth Arbeiten von Susanne Wind unter dem Thema "Strandkinder".

In der Halebüller Kunst-Galerie - charmant unter Reetdach - präsentiert der zuletzt 2020 ausgezeichnete Galerist Hans-Heinrich Lüth seit vielen Jahren Werke Künstler und Künstlerinnen des Nordens - eindrucksvolle Kunst unter Reet, umgeben von historischem Nordsee-Natur-Ambiente im heutigen Husumer Stadtteil Schobüll (Halebüll). 

Das zeitgenössische Programm in der nordfriesischen Galerie, direkt an der deichfreien Nordsee, ist vielseitig. Neuentdeckungen hängen neben Arrivierten, Realisten vertragen sich mit Informellen. Der Schwerpunkt der Galerie liegt im Regionalen, aber auch abgewanderte Künstler/-innen aus Berlin, Köln oder Stuttgart finden in der Galerie in Halebüll eine Heimat.

So präsentiert die Halebüller Galerie vor allem Ausstellungen mit schleswig-holsteinischen und dänischen Künstlern und Künstlerinnen. Im eigenen Pictus-Verlag gibt der Galerist Lüth ausstellungsbegleitend Publikationen zu Künstlern und Künstlerinnen heraus.

Die Verbundenheit zwischen Künstlern, ihrer Galerie, den Sammlern und Besuchern zeugt von Lebendigkeit und Miteinander, Neugier, Interesse und nicht zuletzt auch von Hingabe - wissend, wir leben nicht vom Brot allein.

Die schmucke historische Reetdachkate, in dem die Galerie Lüth zu finden ist, hat übrigens auch schon so Einiges erlebt... Näheres weiß man in der Galerie zu berichten.






Eintritt:

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Bildergalerie

artiom-vallat-v6n0iUuD4M0-unsplash Pinsel© Artiom Vallat unsplash

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Altendorfer Straße 21
25813 Husum