Neue Veranstaltung eintragen

Das Eintragen von Veranstaltungen in den Nordfrieslandkalender kann auf zwei verschiedene Arten erfolgen:

  1. Wir empfehlen Ihnen das Anmelden für einen Partner-Login. So erhalten Sie einen persönlichen Zugang zum Kalender und können jederzeit auf Ihre eigenen Veranstaltungen zugreifen, um sie auch nach der Veröffentlichung zu bearbeiten. Vor allem für Veranstalter mit regelmäßigen Veranstaltungen ist der Partner-Login die bessere Option.
  2. Das Eingabeformular (siehe unten) eignet sich, wenn Sie nur selten Veranstaltungen im Nordfrieslandkalender veröffentlichen wollen.

Eingabeformular:

Ihre Veranstaltung wird im Nordfrieslandkalender der Stiftung Nordfriesland und ggf. in anderen Medien veröffentlicht. Als Absender versichern Sie, dass alle von Ihnen gemeldeten Daten zur für uns kostenlosen Veröffentlichung freigegeben sind. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die Veranstaltungen werden gegebenenfalls vor der Veröffentlichung redaktionell bearbeitet, um einen einheitlichen Auftritt zu gewährleisten. Außerdem müssen alle gemeldeten Veranstaltungen von der Redaktion freigegeben werden, so dass es zu zeitlichen Verzögerungen von bis zu drei Werktagen kommen kann. Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungen veröffentlicht werden können, die in Nordfriesland stattfinden.

Bitte unbedingt beachten:

* kennzeichnet ein Pflichtfeld
** eine der Möglichkeiten muss eingegeben werden
Veranstaltungsinformationen

Veranstaltungszuordnung

Veranstaltungsort
Hier können Sie schon vorhandene Einträge auswählen. Die Ergebnisliste aktualisiert sich entsprechend Ihrer Eingaben.
Preisinformationen
Veranstalter