Von Hexen, Henkern und durchgeknallten Weibsbildern

Märkte

Einkaufen wie in vergangenen Zeiten. Klönschnack inbegriffen.


Sport

Aktiv sein macht glücklich und gesund. Wissenschaftlich erwiesen.


Wissen

Neues erfahren und dazulernen. In jedem Alter.


Kultur

Selbstausdruck und Inspiration. Die Alternative zum Alltäglichen.


Kreativ

Selber machen statt kaufen. Eigene Ideen verwirklichen.


Kino

Große Leinwand statt Handy-Display. Filmgenuss pur.


Natur

Zu Hause im Weltnaturerbe schleswig-holsteinisches Wattenmeer. Einzigartige Flora und Fauna.


Events

Spaß und Unterhaltung in besonderer Atmosphäre. Einfach genießen.



Samstag 10.12.2022 15:00 - 16:30 Uhr
Verschoben
Von Hexen, Henkern und durchgeknallten Weibsbildern
Wissen

310px-Schloss_vor_Husum_Ostfluegel_Aug2007© Stiftung Nordfriesland
In der Rolle des Henkers führt Reinhard Boucsein durch das Schloss vor Husum. Anschaulich berichtet er über das Berufsbild des Scharfrichters im 16. und 17. Jahrhundert.

Die Arbeit des Henkers beschränkte sich nicht nur darauf, das Todesurteil zu vollstrecken. Auch medizinisches Allgemeinwissen, die städtische Müllentsorgung und Kontrolle der gefallenen Mädchen gehörten zu seinen Aufgaben. Während der Henker einerseits als unehrlich verachtet und aus der Gesellschaft ausgestoßen wurde, gelangte er doch häufig zu Reichtum und Einfluss. Auch vermeintliche Hexen und Zauberinnen wurden durch sein Schwert getötet - ein Themenkomplex, der ebenso Inhalt dieser spannungsreichen Gewandführung ist.

Bitte melden Sie sich verbindlich an unter:
Tel: 04841-2545 oder per
E-Mail: kasse@museumsverbund-nordfriesland.de

Die Führungen sind auch auf Anfrage buchbar (Tel: 04841-2545 oder E-Mail: kasse@museumsverbund-nordfriesland.de).






Eintritt:

Preis: 11,00 € (inklusive Eintritt)

Bildergalerie

310px-Schloss_vor_Husum_Ostfluegel_Aug2007© Stiftung Nordfriesland

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

König-Friedrich V-Allee
25813 Husum

Ansprechpartner:
Tanja Brümmer M.A., Leiterin Museumsverbund Nordfriesland
04841 - 2545

Veranstalter

Herzog-Adolf-Straße 25
25813 Husum